FANDOM


Binny und der Geist ist eine deutsche Jugend-Fantasy-Krimiserie, die von UFA Fiction im Auftrag von Disney Channels produziert wird. Die Idee zur Serie stammt von Steffi Ackermann und der Autorin Vivien Hoppe. Die Ausstrahlung der Pilotfolge fand als Vorschau am 23. März 2013 auf dem Disney Channel statt. Die reguläre Ausstrahlung ist ab Herbst 2014 vorgesehen

Orginaltitel                Binny und der Geist

          
Binny und der Geist-Logo
Produktionsland            Deutschland
Orginalsprache              Deutsch
Jahr(e)                           seit 2013
Länge                            22 Minuten
Episoden                       1+ in 1 Staffel

Genere                          Krimi, Fantasy,                                             Jugendserie

Productions-                 UFA Fiction

unternehmen 

Erstausstrahlung          23.3.2013 auf                                              DisneyChannel     


HandlungBearbeiten

Die 13-jährige Binny zieht widerwillig mit ihren Eltern Wanda und Ronald von Hamburg in eine alte Villa in Berlin-Pankow und stellt dort fest, dass sie ihr Zimmer mit einem unerwünschten Mitbewohner teilen muss: Dem 1899 geborenen, aber erst 14 Jahre alten Geist Melchior. Melchior passt so gar nicht in das Leben, das sich Binny in ihrer neuen Heimat Berlin vorgestellt hat. Um Melchior loszuwerden, gibt es scheinbar nur eine Lösung: Binny muss ihm helfen, kleine Verbrechen und andere Ungerechtigkeiten aufzuklären, damit Melchior vom Geisterdasein befreit wird. So wird die WG wider Willen zum „geistreichen“ Ermittlerduo, das jede Menge Fälle löst und dabei mehr Spaß hat, als sie je voreinander zugeben würden. Auch kommt es immer wider zu zahlreichen lustigen Situationen Wenn Melchior, der 1899 geboren würde, durch Binny die neueste Technik etwa Handys oder Tablet PCs kennenlernt. Zudem entwickelt das Ermittlerteam im laufe der Zeit unbewusst eine unausgesprochen große Sympathie füreinander und erleben spannende Abenteuer mitten in Berlin.

ProduktionBearbeiten

Nachdem die Köpfe hinter dem deutschen Disney Channel die Konzernmutter Disney davon überzeugen könnten eine eigene Serie produzieren zu dürfen. Würde ein Konzept für die Serie gesucht, die Produktionsfirma UFA Fiction (bis August 2013 noch teamWorx) hatte sich mit seinem Konzept unter dem Arbeitstitel "Binny und der Geist" in einem Pitch gegen andere Produktionsfirmen durchgesetzt. Die Idee zur Serie stammt von UFA Fiction Produzentin Steffi Ackermann und der Autorin Vivien Hoppe. Am 08. November 2012 würde offiziell grünes Licht für die Pilotfolge von "Binny und der Geist" geben. Ein Tag später am 9. November 2012 begannen in Berlin die Dreharbeiten zu Pilotfolge und später zur ersten Staffel von "Binny und der Geist". Der Grund, warum der deutsche Disney Channel sich überhaupt an eine solche Serienproduktion wagt, erklärt Programmchef Ralf Gerhardt gegenüber "Blickpunkt Film" so: "Mit Eigenproduktionen lokalisieren wir den Sender und schaffen eine engere Verbindung zum deutschen Publikum. Wir möchten nicht nur internationale Ware senden, sonder hier vor Ort Akzente setzen."

Die Ausstrahlung der Pilotfolge erfolgt am 23. März 2013 um 11:30 Uhr auf dem Disney Channel. Aufgrund des Erfolges der Pilotfolge beim Publikum hat der Disney Channel im Frühjahr 2013 zwölf weitere Folgen von etwa 22 Minuten lange für die erste Staffel bestellt so das die erste Staffel auf 13 Folgen kommt. Zudem besteht seit der Sichtung des bislang entstandenen Materials nun auch Interesse einiger internationaler Disney Channels wie die in England, Frankreich, Italien und Spanien die Serie ebenfalls zu zeigen. Die Dreharbeiten zur ersten Staffel gehen voraussichtlich Herbst 2014 zuende. Der Grund der langen Dreharbeiten für die ersten Staffel liegt unter anderem daran, weil sie mit den Hauptdarstellern vorwiegend nur an den Schulferien drehen können, weil die Schule vorgeht. Ein Termin für die Ausstrahlung der kompletten ersten Staffel von Binny und der Geist ist für Herbst 2014 auf dem Disney Channel vorgesehen.

AusstrahlungBearbeiten

Deutschland

Die Ausstrahlung der Pilotfolge von Binny und der Geist erfolgt am 23. März 2013 um 11:30 Uhr auf dem Disney Channel. Aufgrund des Erfolges der Pilotfolge würde eine komplette erste Staffel mit 13 Folgen bestehlt.Ein Termin für die Ausstrahlung der kompletten ersten Staffel von Binny und der Geist ist für Herbst 2014 auf dem Disney Channel vorgesehen.


International

Später soll Binny und der Geist auch auf den Disney Channels in England, Frankreich, Italien und Spanien laufen.