FANDOM


Lord Monkey Fist
648 monkeyfist01
Wissenswertes
Geschlecht Männlich
Spitznamen Monkey Fist, Affenjunge (Duff Killigan, Doktor Drakken)
Beruf Affenexperte, Archäologe
Böser Plan Mit Hilfe der magischen Affenkraft, die Welt zu beherrschen
Freunde Ninja-Affen
Status Single
Vollständiger Name Montgomery "Monty" Fiske
Spitznamen Monkey Fist, Affenjunge (Duff Killigan, Doktor Drakken)
Wohnort Ein Schloss in England
Persönlichkeit Intelligent, gerissen, böse, verrückt
Erster Auftritt Ein Affenzirkus
Letzter Auftritt Die Abschlussfeier (2)
Alter unbekannt

Monkey Fist ist ein Gegner von Kim Possible, und besitzt magische Affenkräfte, genau wie Rufus und Ron. Ron ist somit auch sein größter Gegner. Die geiheime Ninja-Schule braucht auch oft die Hilfe von Ron, wenn sie von Monkey Fist angegriffen werden. Er ist nicht allein, sondern hat noch seine Ninja-Affen. Manchmal verbündet er sich auch mit anderen Schurken wie zum Beispiel Drakken, Duff Killigan und Shego. Er möchte unbedingt ein kompletter Affe werden, mit einem Schwanz und ihm ist dazu jedes Mittel recht. Die verrückte Wissenschaftlerin DN-Esther ist in ihn verliebt. Rons Superschwester Han hat es geschaft ihn zu besiegen und er ist versteinert.

BiografieBearbeiten

Staffel EinsBearbeiten

Ein AffenzirkusBearbeiten

Monty Fiske ist ein berühmter Archäologe und Affenforscher, er ruft Kim Possible um Hilfe, damit sie ihm aus einem Tempel, der voll mit Fallen ist, eine Affenstatue holt. Nachts wird die Statue von einem Ninja gestolen. In Montys Schloss findet Ron und Rufus herraus, das Monkey Fist die Statue gestohlen hat. Er ist verrückt und sucht nach einer magischen Affenkraft. Er hat alle vier Statuen zusammen gestellt und die Kräfte auf sich übertragen. Ron weiß, das es nur eine Möglichkeit gibt ihn aufzuhalten und er und Rufus holen sich auch die magischen Affenkräfte. Ron kann Fist besiegen und er kommt ins Gefängnis.

Ninja-Affen im AllBearbeiten

Monkey Fist überfällt das Raumfahrzentrum, wo gerade Kims Dad mit der Kindergruppe "Raketenfreunde" ist. Er will mit einem Affen, der speziell für eine Raumfahrtmission ausgebildet wurde, in den Weltall fliegen, damit sich die Prophezeihung erfüllt. Der Affe enkommt ihm, doch nun fliegt Ron mit Monkey Fist in den Weltraum. Kim nimmt das Äffchen mit um Ron zu retten.

Staffel ZweiBearbeiten

Der Mikrochip X-14Bearbeiten

Rufus hat einen Mikrochip verschluckt und nun sind Shego, Duff Killigan und Monkey Fist hinter ihm her.

Das Lotus-SchwertBearbeiten

Ron geht für eine Woche an eine Ninja-Schule in Japan, wo er auch Yori kennenlernt. Monkey Fist will das magische Lotus-Schwert klauen und Ron muss es bewachen, da er der einzige sonst noch ist der die magische Affenkraft besitzt. Und er muss schon bald feststellen das ein Verräter unter ihnen ist, der für Monkey Fist arbeitet.

Mission zwischen den Zeiten, Teil 1: GegenwartBearbeiten

Monkey Fist klaut mit Duff Killigan, Doktor Drakken und Shego im Middelton Museum den Zeitaffn.

Mission zwischen den Zeiten, Teil 2: VergangenheitBearbeiten

Monkey Fist, Duff Killigan und  Doktor Drakken reisen mit dem Zeitaffen in die Verganheit, in Kims Kindergartenzeit und machen ihr und Ron das leben schwer. Bei Kims erster Mission brinkt Monkey Fist einen riesigen Steinaffen mit.

Mission zwischen den Zeiten, Teil 3: ZukunftBearbeiten

Monkey Fist ist genau wie die anderen Schurken ein Diener von Shego, zusammen mit seinen Ninja-Affen. Er ist das erste Abwährmittel und konnte von Kim und ihren Begleitern besiegt werden.

Das Affen-AmulettBearbeiten

Lord Monkey Fist möchte zusammen mit seinen Ninja-Affen ein Affen-Amulett klauen, mit dem er ein volständiger Affe werden kann. Kim dat sich ausversehen das Amulett angelegt und verwandelt sich immer mehr in seinen Affen. Monkey Fist nimmt Kim gefangen um sie die Affenkraft zurück zu holen.

Staffel DreiBearbeiten

ÜberfälligBearbeiten

Ron sucht bei Lord Monkey Fist ein Buch, das in der Bücherrei abgegeben werden muss.

Das Sensei-AffenchaosBearbeiten

Yori bittet Ron um Hilfe, da sie denkt Monkey Fist hätte den Sensei entführt, aber es war DN-Esther, die sich in den Affenmann Lord Monkey Fist verliebt hat.

Staffel VierBearbeiten

Ron, der SuperbruderBearbeiten

Ron muss mit Yori und Kim die Welt vor Monkey Fist beschützen, und dabei gleizeitig auf seine neue Schwester Han aufpassen.

Rons Ninja-SchwesterBearbeiten

Ron und Kim müssen Monkey Fist aufhalten der auf der Suche nach der magischen Affenwaffe ist. Als die das nicht schaffen, schafft es Ron Schwester Han den verrückten Lord Monkey Fist aufzuhalten und er wird versteinert.

Die Abschlussfeier (2)Bearbeiten

Monkey Fist ist auf einer Feier der Schurken, mit Drakken Shego, Camille, DN-Esther, Duff Killigan... aber er ist weiterhin versteinert.

BeziehungenBearbeiten

DN-EstherBearbeiten

DN-Esther ist in ihn verliebt und hat ihn sogar schon gefangen genommen.