FANDOM


Informatonen Bearbeiten

Violetta ist eine argentinische Telenovela, die zusammen von den Disney Channels aus Lateinamerika, Osteuropa, dem mittleren Osten und Subsahara-Afrika entwickelt wurde. Sie erzählt die Geschichte einer musikalisch begabten Jugendlichen (gespielt von der argentinischen Schauspielerin Martina Stoessel), die nach einigen Jahren mit ihrem Vater von Spanien zurück nach Argentinien 

zieht und dort ihrem Talent als Sängerin nachgeht. Die Erstausstrahlung erfolgte am 14. Mai 2012 auf dem 

280px-Logo violetta

Disney Channel in Lateinamerika. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte am 1. Mai 2014 auf dem Free-TV-Sender Disney Channel.

Einen Gastaufritt (in Staffel 2) hatte neben den in Lateinamerika bekannten Bands College 11 und Rock Bones auch die US-amerikanische Schauspielerin Bridgit Mendler (bekannt aus Meine Schwester Charlie).

 ==Handlung==

Nachdem Violettas Mutter bei einem Unfall ums Leben kommt, zieht ihr Ehemann Germán mit der gemeinsamen Tochter Violetta nach Madrid und zieht sie dort alleine groß. Obwohl Germán Violetta über alles liebt, versucht er die Vergangenheit vor Violetta geheim und sie vom Singen fern zu halten.

Das alles ändert sich, als die beiden zurück in ihre Heimatstadt Buenos Aires ziehen. Dort nimmt Violetta Klavierstunden an der berühmten Musikschule „Studio 21“. Ihre neue Lehrerin Angie hilft Violetta dabei, ihr Talent zu entdecken, und bestärkt sie darin. Was anfangs keiner der Familie Castillo weiß: Angie ist die Schwester von Violettas Mutter und somit Violettas Tante.

Violetta

ProduktionBearbeiten

Nach der erfolgreichen Ausstrahlung von Wiederholungen von argentinischen Telenovelas wie Floricienta und Patito Feo und die positiven Ergebnisse beim Wettbewerber Nickelodeon in Zusammenhang mit lateinamerikanischen Koproduktionen führten dazu, dass Disney mit der Produktion seiner ersten Telenovela begann. Die Serie wird in Argentinien in Zusammenarbeit mit der lokalen Produktionsfirma Pol-Ka hergestellt. Die Besetzung bilden Schauspieler aus ganz Lateinamerika, Spanien und Italien.

Die Dreharbeiten zur ersten Staffel begannen im September 2011 in Buenos Aires und dauerten sieben Monate. Violetta wird von Disney Channel Lateinamerika, Europa, Naher Osten und Afrika koproduziert. Gedreht wird in den Central Park Studios in Buenos Aires. Violetta wird in HD aufgezeichnet. Am 31. Dezember 2011 hat der Disney Channel Lateinamerika ein Neujahrs-TV-Special mit dem Titel Celebratón ausgestrahlt, in dem Martina Stoessel den Song Tu Resplandor sang. Disney Channel gab bekannt, dass „Violetta“ 2012 ihre Premiere haben wird. Die Besetzung wurde erstmals am 22. Dezember 2011 der Öffentlichkeit präsentiert. Im März 2012 wurden die ersten Promos und Anzeigen zu Violetta veröffentlicht.

Anfang April 2012 wurde ein Musikvideo von „En Mi Mundo“, das von Martina Stoessel gesungen wird, auf die YouTube-Seite des Disney Channel Lateinamerika hochgeladen. Violetta feierte schließlich am 14. Mai 2012 auf den Disney Chanels Lateinamerika und Italien ihre Premiere. Die Besetzung besuchte Mexiko City und Bogota, um die Serie zu bewerben, und sang live auf einer Radio-Disney-Veranstaltung im Luna Park in Buenos Aires. Am 25. Oktober wurde die letzte Folge der ersten Staffel ausgestrahlt. Zwischen September und Oktober hatte die Serie in anderen Ländern wie Brasilien, Frankreich, Israel und Spanien ihre Premiere.

Am 1. November 2012 begannen die Dreharbeiten für die zweite Staffel.Die zweite Staffel lief in Lateinamerika ab April 2013 und in Spanien und Italien ab Mai 2013. Am 11. Oktober 2013 wurde die letzte Folge der zweiten Staffel ausgestrahlt. Die letzten Szenen aus der zweiten Staffel wurden in Spanien gedreht.

Durch den Erfolg der Serie wurden verschiedene Produkte auf den Markt gebracht wie eine offizielle Zeitschrift (verfügbar in Lateinamerika, Italien, Spanien und Deutschland), ein Sticker-Album (verfügbar in Frankreich, Lateinamerika, Italien und Spanien), eine Reihe von Büchern (verfügbar in Lateinamerika, Frankreich, Spanien und Italien) und Sammelkarten (verfügbar in Italien und Argentinien). Zudem wurden DVDs von Violetta in Italien und Spanien veröffentlicht.

Im Juni 2013 startete das Musical nach dreimonatiger Probe mit der kompletten Besetzung im Teatro Gran Rex Theater in Buenos Aires. Nach dem Vorbild von Cris Morenaspielte die Besetzung die Konzerte täglich während der Winter-Pause. Vor der Premiere waren alle 60 Konzerte bereits ausverkauft, mit über 200.000 verkauften Tickets. Nach den Konzerten in Buenos Aires ging die Tour weiter in Argentinien, Lateinamerika und Europa.

Der Schauspieler Diego Ramos bestätigte, dass im April 2014 die Dreharbeiten zur dritten Staffel begannen.


[[Figuren Ludmila Sie ist die beste Sängerin des studio 21 sehr schick aber elegant und ist zickig.Sie war mit Leon zusammen bis violetta kamm.Deswegen mögen sich Ludmi und Vilu nicht.Aber trotzdem ist Ludmi der Star nur niemand konnte sie so richtig eiden außer naty.Ludmi ist manchmal gemein zu Naty aber trotzdem mögen sie sich.In der 2.Staffel tuen sich Diego und ludmila zusammen um violetta aus dem studio zu loggen mehr verraten tue ich nicht also guckt violetta.

]];León Vargas

León ist arrogant und ein wenig eitel, hat aber eigentlich ein gutes Herz. Er ist ein Schüler an der Musikschule „Studio 21“ und hat ein großes künstlerisches Potential. León kommt aus einer wohlhabenden Familie und musste noch nie für sein Geld arbeiten. Sein schlechtestes Verhalten zeigt er immer in der Nähe seiner Freundin Ludmila. Als Ludmila sich in Tomás verliebt, will sich León an ihr rächen und verführt Violetta deshalb. Als er aber Violetta besser kennenlernt, verliebt er sich in sie und beide werden ein Paar. Durch die Beziehung wird er aufmerksam und nett gegenüber den anderen, wie zum Beispiel Maxi, Camila, Francesca und Braco. Sie freunden sich langsam alle an und machen zusammen Musik. Sie verstehen sich sehr gut, das passt wiederum Ludmila nicht, deshalb versucht sie seine Beziehung mit Violetta sowohl in der 1. Staffel als auch in der 2. Staffel zu sabotieren. Er trennt sich allerdings, als er merkt, dass Violetta noch immer in Tomás verliebt ist. Er reagiert sehr eifersüchtig, als Violetta mit Diego zusammen ist, und probiert sie immer wieder zurückzugewinnen.

In der Staffel 2 hat er zunächst eine Beziehung mit Lara. Als er aber erkennt, dass er Violetta immer noch liebt, trennt er sich. Danach geht er mit Violetta eine Beziehung ein.

Diego Hernández

Diego ist arrogant und kommt aus Spanien. Sein „Bad-Boy“-Auftreten spricht Violetta nicht sehr an, dennoch verliebt sie sich schnell in ihn. Er wird von Ludmila beauftragt Violettas Herz zu erobern und einen Krieg gegen León zu führen, um im Gegenzug Informationen über seinen Vater zu bekommen, was er in die Tat umsetzt. Doch Diego entwickelt echte Gefühle für Violetta. Die beiden trennen sich, als Violetta den wahren Grund der Beziehung erfährt. Er und Ludmila waren Jugendfreunde.

Mercedes Lambre spielt Ludmila Ferro;Ludmila Ferro

Ludmila ist das It-Girl der Musikschule „Studio 21“. Sie ist ebenso glamourös wie manipulativ und arrogant und nicht immer ganz ehrlich. Ludmila stammt aus einer großbürgerlichen Familie und bekommt immer, was sie will. Sie steht gern im Rampenlicht und kümmert sich am liebsten um ihr Aussehen. Trotz ihrer Beziehung mit León hat sie ein Auge auf Tomás geworfen, der will jedoch nichts von ihr wissen. Das kann Ludmila nicht auf sich sitzen lassen und schmiedet einen teuflischen Plan. In Violetta findet sie ihre stärkste Konkurrentin, weil Violettas Talent sie in den Schatten stellen könnte.

Zunächst sabotiert sie die Beziehung zwischen León und Violetta, in der 2. Staffel heuert sie Diego an, um Violettas Leben zu zerstören. Ludmila verliebt sich im Laufe der Serie in Federico, sie werden ein Paar.

Camila „Cami“ Torres

Camila, auch „Cami“ genannt, ist ein lustiges, offenes Mädchen, die alles für ihre Freunde tun würde. Zudem hat sie einen großen Sinn für Gerechtigkeit und kämpft für ihre Überzeugungen. Sie träumt von einer Karriere als Sängerin, weiß aber, dass sie noch einen weiten Weg vor sich hat. Ihre besten Freunde sind Maxi und Francesca und später Violetta. Sie verliebt sich in Broduey.

In der Staffel 2 versucht sie zunächst, Broduey eifersüchtig zu machen, da er mit seiner Rückkehr nach Brasilien gelogen hat.

Lodovica Comello (l.) spieltFrancesca Cauviglia;Francesca Cauviglia

Francesca ist klug, aufopferungsvoll und eine gute Freundin. Ihre Familie tut sich schwer, ihre Musikstunden zu bezahlen, deshalb hilft sie im Restaurant ihres Bruders Luca aus. Sie ist in Tomás verliebt, der dort als Pizzabote jobbt. Daher ist sie zunächst etwas neidisch auf Violetta, aber die beiden Mädchen werden schließlich gute Freundinnen. Zudem ist sie mit Camila und Maxi befreundet.

In der Staffel 2 beginnt sie eine Beziehung mit Marco.

Germán Castillo

Germán ist der Vater von Violetta und ein brillanter Ingenieur. Er besitzt eine internationale Baufirma, die öffentliche und private Projekte in großem Maßstab betreibt. Er ist intelligent, ein strenger Vater und seit dem Tod seiner Frau sorgt er sich zu sehr um Violettas Wohlempfinden. Am Anfang ist Germán mit Jade zusammen, die, seiner Meinung nach, einen guten Einfluss auf seine Tochter hat. Allerdings verliebt er sich in Violettas Lehrerin Angie, sodass er sich später von Jade trennt. Als er Angie seine Gefühle gesteht, fühlt sie sich für diese Beziehung nicht bereit.

In der Staffel 2 beginnt er eine Beziehung mit Esmeralda.

Clara Alonso spieltAngeles „Angie“ Saramego;Angeles „Angie“ Saramego

Angie ist die Schwester von Germáns verstorbener Frau Maria, wovon Violetta allerdings zunächst nichts weiß. Sie ist dynamisch, charismatisch und hat eine Leidenschaft für Musik und Kunst. Als Violetta nach Buenos Aires zurückkehrt, gibt sich Angie als Hauslehrerin aus und gibt Violetta Gesangsunterricht. Angie meldet sie auch an der Musikschule „Studio 21“ an, ohne das mit Germán abzusprechen. Angie hat zunächst eine Beziehung mit Pablo, die aber nicht von langer Dauer ist. Als Germán seine Gefühle für Angie gesteht, fühlt sie sich für diese Beziehung nicht bereit.

In der Staffel 2 ist Angie eifersüchtig auf Esmeralda. Im Laufe der zweiten Staffel geht sie nach Frankreich und nimmt dort eine Stelle als Komponistin an.

Olga Patricia Peña

Olga ist lustig, redselig, gesellig und spontan. Sie ist das Hausmädchen der Familie Castillo und kümmert sich um Violetta, als wäre sie ihre eigne Tochter. Außerdem ist sie auch eine gute und fürsorgliche Freundin, die aber sehr leicht eifersüchtig wird. Olga ist in Ramallo verliebt.

Pablo Espinosa spielt Tomás Heredia;Tomás Heredia

Tomás ist gutaussehend, unkompliziert, selbstbewusst und manchmal auch ein wenig verträumt. Er kann wunderbar singen und spielt in seiner Freizeit Gitarre. Seine Lieder sind Ausdruck seiner Persönlichkeit. Er kommt eigentlich aus Spanien, ist jedoch nach Buenos Aires gezogen, obwohl sein Vater noch in Spanien wohnt. Er wohnt deshalb bei seiner Großmutter. Um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, arbeitet er als Pizzabote in einem Restaurant. Tomás verliebt sich Hals über Kopf in Violetta. Er besuchte die Musikschule „Studio 21“ dank eines Stipendiums von Professor Roberto.

Maximilliano „Maxi“ Ponte

Maximilliano, der immer nur „Maxi“ genannt wird, ist witzig, kreativ, klug und verträumt. Er ist der beste Tänzer des „Studios 21“. Zudem spielt er Keyboard, ist ein Ass am Synthesizer und träumt von seinem eigenen Album. Seine besten Freunde sind Camila, Francesca und später auch Violetta. Er und Camila teilen sich ihre musikalischen Vorlieben und ihren Hass gegen Ludmila. Er verliebt sich oft, nur ist er leider nicht sehr erfolgreich dabei.

Er verliebt sich in Naty, mit der er in der 2. Staffel eine Beziehung eingeht.

Natalia „Naty“

Natalia, auch „Naty“ oder Nata genannt, ist Ludmilas rechte Hand, auch wenn es manchmal so scheint, als wäre sie Ludmilas Haustier. Tief im Inneren ist sie ein sehr unsicheres Mädchen, die glaubt, der einzige Weg zum Erfolg wäre, zu Ludmila zu gehören. Ihr ist bewusst, dass sie von Ludmila ausgenutzt wird, aber bleibt aus den Grund bei ihr, weil sie Angst hat, alleine und ohne Freunde zu sein.

In der 2. Staffel freundet sie sich aber mit den anderen an. Sie entwickelt Gefühle für Maxi. Daraufhin geht sie eine Beziehung mit Maxi ein.

Andrés Calixto

Andrés ist ungeschickt, romantisch und vergesslich, aber gibt sich Mühe in allem, was er tut. Er ist der beste Freund von León. Andrés hat ein großes Herz und viel Musikgefühl. Naty und er hatten eine Beziehung in der 1. Staffel.

In Staffel 2 verliebt er sich in zwei Mädchen, zum einen in Emma und zum anderen in die Gewinnerin des YOU-Mix-Wettbewerbs. Seine Wahl ist das zweite Mädchen, die später aber Buenos Aires verlässt.

Lara

Lara ist eine Motocross-Mechanikerin. Sie ist eine starke, hart arbeitende und unabhängige Frau. Sie ist in León verliebt und ist neidisch auf die Beziehung zwischen ihm und Violetta. Im Laufe der Zeit kommen Lara und León zusammen, aber sie merkt, dass León noch immer Violetta liebt. Lara und León trennen sich später.

Jade LaFontaine

Jade ist verführerisch, eifersüchtig, ein wenig verrückt und versucht die Menschen um sie herum zu beeinflussen und ist dazu sehr oberflächlich. Sie ist immer mit ihrem Aussehen beschäftigt und ist Germáns Freundin, die in Wahrheit nur versucht an Germáns Geld zu kommen. Jade stammt aus einer reichen Familie und ist sehr verwöhnt, sie hat einen Bruder mit dem Namen Matias. Ihre übertriebene Art lässt sie manchmal ziemlich lächerlich wirken. Sie bemüht sich sehr um Violettas Zuneigung, kann diese jedoch nicht von sich überzeugen. Der Traum von einer Hochzeit mit Germán, die ihr ein Leben in Luxus garantieren würde, ist nah und sie ist sich in ihrer Sache sehr sicher, bis Angie auf der Bildfläche erscheint.

In Staffel 2 heuert sie Esmeralda an, als Reaktion auf die Trennung von Germán, um an sein Geld zu kommen.

Braco

Braco ist freundlich, intelligent und ein bisschen wild und lebt oft in seiner eigenen Welt. Er ist ein Hip-Hop-Tänzer. An seinem Aussehen und seinem Akzent kann man erkennen, dass er aus einem fremden Land kommt. Ein spezielles Land wird allerdings nie genannt. Zudem spricht er mehrere Sprachen. Wenn er wütend oder nervös wird, fängt er an in seiner Muttersprache zu sprechen. Er hat auch immer ein Sprichwort oder einen Ratschlag für jeden Anlass aus seinem Land da und er ist immer bereit seinen Freunden zu helfen.

Roberto „Beto“ Benvenuto

Roberto ist sympathisch, sensibel, liebenswert, extravagant, umständlich und exzentrisch. Er ist Lehrer an der Musikschule „Studio 21“ und ist ein „unverstandenes Genie“, die Schüler lieben ihn. Roberto fällt mit seiner Kleidung, seinen struppigen Haaren und seinem unordentlichen Auftreten auf. Seine Lehrerkollegen, vor allem Gregory, finden sein Auftreten des Öfteren peinlich. Er hat keine Angst zu sagen, was er denkt. Sein Talent ist nicht zu leugnen, oft gibt er Antworten, die nur er versteht. Bevor Violetta ans Studio kam, war er ihr Klavierlehrer. Tomȧs ist sein Schützling und sein Assistent, er fördert Tomȧs Talent. Zudem erzählt er Tomás oft von seinem Liebesleben.

Pablo Galindo

Pablo ist der Direktor des „Studios 21“. Er ist der beste Freund von Angie, aber ist in sie wahnsinnig verliebt. Pablo wird in Laufe der Zeit eifersüchtig auf Germán. Er hat eine kurze Beziehung mit Angie. Wegen des Ausfalls einer Show, wo er Regie führte, wurde er gekündigt und bekam ein Jobangebot in der Resto-Band. Später kehrt er durch die Schüler zurück ins „Studio 21“.

Lisandro Ramallo

Lisandro ist die rechte Hand von Germán, zudem ist er sein Vertrauter und sein Manager. Er beschützt Violetta und kümmert sich um sie, als wäre sie seine eigene Tochter. Olga ist in ihn verliebt.

Luca Cauviglia

Luca ist der Bruder von Francesca. Er ist ehrgeizig, anständig und hat eine starke Persönlichkeit. Er kritisiert Tomàs am Anfang der ersten Staffel immerzu. Er betreibt die Bar, die an die Musikschule grenzt, wo die Schüler der Schule meist ihre Freizeit verbringen.

Esmeralda Di Pietro

Esmeralda ist eine Schauspielerin, die von Jade in Staffel 2 angeheuert wird, um Germán das Geld aus den Taschen zu ziehen. Sie kommt mit Germán zusammen und hat einen guten Draht zu Violetta.

NebenfigurenBearbeiten

Rafael Palmer

Rafael ist ein globaler Superstar und ein ehemaliger Absolvent der Musikschule „Studio 21“. Er ist in Angie verliebt und versucht ihr Herz zu erobern.

Angélica

Angélica ist Violettas Großmutter und Mutter von Angie und Maria. Sie will die ganze Wahrheit sagen, damit sie ihre Enkelin zurückgewinnen kann.

Laura

Laura ist die Schwester von Andrés. Sie zeigt Interesse an Maxi.

Andrea

Andrea ist eine Schülerin des „Studios 21“ und spielt Cello. Sie ist in Maxi verliebt und tut alles, um ihn zu gewinnen. Sie will Maxi mit einem anderen Jungen eifersüchtig machen.

„Lena"

Lena ist die Schwester von Naty und ehemaliger Schüler des „Studios 21“.

Federico

Federico ist ein Austauschschüler aus Italien. Nach seiner Ankunft in Buenos Aires wohnt er mit im Haus von Violettas Vater, weil er der Sohn eines Freundes von Germȧn ist. Am Anfang kann er nicht mit Violetta zusammenarbeiten, doch dann lernt er sie besser kennen und verliebt sich in sie. Er gewinnt die Reality-Show Youmix und wird ein internationaler Star. In der zweiten Staffel kehrt er wieder ins Studio zurück und verliebt sich in Ludmila. Sie werden ein Paar.

Dionisio Juárez „DJ“

Dionisio ist Mexikaner und Fan der Jungs aus „Studio 21“. Nachdem er einen Youmix-Wettbewerb gewinnt, kommt er ans Studio, um die Leistung der Schüler zu sehen. Er ist in Camila verliebt und tut alles, um sie zu erobern. „DJ“ hat ein Blog, wo er seine Erlebnisse reinschreibt.

Marotti

Marotti ist der ausführende Produzent der Youmix, einer Webshow des „Studios 21“.

Jacinto LaFontaine

Jacinto ist der Vater von Jade und Matias. Er entkommt aus dem Gefängnis und verkleidet sich, um ins Haus von Germán zu kommen und sein Vermögen zu stehlen.

Oscar Cardozo

Oscar ist der Leibwächter von Emma, der Tochter des Bürgermeisters der Stadt. Er ist in Olga verliebt und versucht sie zu erobern.

Emma Toledo

Emma ist die Tochter des Bürgermeisters der Stadt und mag die Jungs des „Studios 21“, vor allem Andrew, der durch die Webshow Youmix bekannt wird. Ihr Leibwächter Oscar lässt sie keine Sekunde aus dem Blick.

Libi

Libi kommt aus Israel. Sie ist eine Person aus der Webshow Youmix und gewinnt einen Tanzwettbewerb. Zudem ist sie eine Expertin für neue Trends. Sie hat Interesse an Andrew.

Ana

Ana ist die Ex-Freundin von Marco und neue Schülerin des Beat-On-Studios.

Marcela Parodi

Marcela ist die Anwältin von Germán im Fall des Diebstahls seines Geldes. Zusammen mit Jade entlarvt sie, dass Esmeralda das Geld gestohlen hat. Matias ist verliebt in sie und sie in ihn.

Sonstige FigurenBearbeiten

María Saramego

Maria war die Mutter von Violetta, die Schwester von Angie und Ehefrau von Germán. Sie war eine berühmte Sängerin, die ans „Studio 21“ ging, und starb bei einem tragischen Unfall, als Violetta fünf Jahre alt war.

Luis

Luis ist ein Junge, den Violetta im Flugzeug kennenlernt. Ihr Vater macht ihm Angst, weil Germán alle Jungs von Violetta versucht fernzuhalten, aus Angst, dass Violetta verletzt werden könnte.

Agustina

Agustina ist die Cousine von Thomás. Sie ist nett und stellt direkte Fragen.

Psychologe

Der Psychologe wird von Antonio für Gregorio empfohlen, um seine Probleme zu überwinden.

Dr. Lombardo

Dr. Lombardo ist der Offizier, der verantwortlich für die Aufbewahrung von Matias’ und seinen rechtlichen Angelegenheiten ist.

Sr. Améndola

Sr. Améndola ist der künstlerische Leiter des „Studios 21“.

Gustavo

Gustavo ist ein Schüler des „Studios 21“. Nata ist in ihn verliebt, aber er nutzt sie nur aus, um in die Nähe von Ludmila zukommen.

Maestro Zambrano

Maestro Zambrano ist ein Wunderkind mit einem großen musikalischen Talent. Er ist verliebt in Agustina, die Cousine von Tomás.

Charly

Charly ist für einen Tiernahrungsproduzenten verantwortlich. Er führt Ludmila in die Irre, damit sie den Vertrag unterschreibt und als Schwein verkleidet in einem Werbespot auftreten muss.

Mara

Mara ist die neue Chefin der Resto-Bar. Maxi ist in sie verliebt, aber erfährt dann, dass sie seine Cousine ist.

Valeria

Valeria ist die Cousine von Broduey und besucht ihn. Sie lebt in Brasilien.

Ambar

Ambar ist die Tochter von Esmeralda, sie lebt eine Weile mit im Hause von Violettas Vater. Sie ist manipulativ, launisch und frech.

aber bald nicht mehr
Martina

Martina ist die Cousine von Francesca und besucht ihre Cousine in Buenos Aires.

AusstrahlungBearbeiten

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel war vom 14. Mai 2012 bis zum 26. Oktober 2012 auf dem lateinamerikanischen Sender Disney Channel zu sehen. Staffel zwei lief vom 29. April 2013 bis zum 11. Oktober 2013 auf dem lateinamerikanischen Disney Channel.

Die deutschsprachige Erstausstrahlung der ersten Staffel hat der Disney Channel für den 1. Mai 2014 angekündigt, seitdem zeigt der Sender die Serie immer werktags im Nachmittagsprogramm. Eine deutschsprachige Erstausstrahlung der zweiten Staffel ist für das Frühjahr 2015 geplant.

Videos Bearbeiten

VIOLETTA - Wie alles beginnt..

VIOLETTA - Wie alles beginnt... Folge 1 & 2 Die neue Serie ab sofort im DISNEY CHANNEL-0

Violetta-Wie alles begann





VIOLETTA - Die neue Serie mit Martina Stoessel - ab Mai 2014 - im DISNEY CHANNEL

VIOLETTA - Die neue Serie mit Martina Stoessel - ab Mai 2014 - im DISNEY CHANNEL